Rhododendron bekommt gelbe Blätter

Fragen & AntwortenKategorie: GartenpflegeRhododendron bekommt gelbe Blätter
Bettina Müller fragte vor 5 Jahren

Unser Rhododendron bekommt zur Zeit sehr viele gelbe Blätter unterhalb der Krone, Tierchen habe ich nicht entdeckt, evtl. kleine schwarze Pünktchen!

1 Antworten
Ringo Mitarbeiter antwortete vor 5 Jahren

Hallo Bettina,
der Rhododendron ist ja eine Moorbeetpflanze und benötigt deshalb einen sauren Boden. Habt ihr ihn in dafür passende Rhododendron-Erde gepflanzt? Es könnte auch schon helfen, wenn ihr diese nachträglich in den Boden einarbeitet.
Gelbe Blätter können auch ein Zeichen für Eisenmangel sein. Dagegen hilft wiederum spezieller Rhodendron-Dünger
Gruß, Ringo

Deine Antwort

19 + 15 =

Scroll to Top